Jublaversum

Publiziert am von Astor

Anlassdaten

Start: Freitag, 23. September 2016, 18:15 Uhr
Ende: Sonntag, 25. September 2016, 15:56 Uhr
Treffpunkt: Bahnhof Islikon
Kosten: CHF 80.- (inkl. Verpflegung und Zugfahrt)

Die Hin- und Rückreise erfolgt per Zug. Vom Bahnhof Ostermundigen zum Gelände des Jublaversums müssen wir noch ca. 10 Minuten Weg zu Fuss zurücklegen. Daher sollte das Gepäck dementsprechend ein Rucksack oder ähnlich handlich sein. Die Hin- und Rückreise wird komplett von der Jubla organisiert.


Übernachtung

Vom Freitag auf den Samstag und vom Samstag auf den Sonntag übernachten wir mit anderen Scharen in einer grossen Schlafhalle. Daher müssen zwingend ein Schlafsack und eine Isoliermatte mitgenommen werden. Ebenfalls empfohlen werden Ohrstöpsel, falls du einen leichten Schlaf hast.

Programm

In den ca. 100 Ateliers wirst du alles finden, was sich ein Jubla-Mitglied wünschen kann. Turniere, Hosensackspiele, Basteln und Malereien, Musikecken, Bauprojekte, Gelände- und Gruppenspiele – im Jublaversum ist für jeden Geschmack etwas dabei! Zusätzlich lassen dich Shows, das „…..macht Sinn“ und ein weiterer Big Point Teil der Jublaversum-Mission sein.

Verpflegung

Die Verpflegung ist im Beitrag bereits enthalten und wird generell vom Jublaversum während des ganzen Anlasses sichergestellt. Ausnahme bildet der Freitagabend: Da wir bereits um 18:15 abreisen, solltest du einen Lunch und etwas Reiseverpflegung mitnehmen. Alternativ kannst du auch vor der Abreise zu Hause etwas essen.

Am Jublaversum trinkst du aus deiner eigenen Feldflasche. Diese kannst du an verschiedenen Ständen gratis auffüllen. Am besten nimmst du einen kleinen Rucksack für die Flasche mit, damit du auch bei heissem Wetter genug trinken kannst. Bei den Hauptmahlzeiten erhältst du Mehrwegbecher zum Trinken, da musst du deine Feldflasche nicht dabei haben.

Zusätzliche Verpflegung (im Betrag für Teilnehmende inbegriffen) wird an den Zwischenverpflegungsstandorten verteilt. Für Allergiker/innen, Vegetarier/innen und Veganer/innen ist eine separate Buffetstation organisiert.

Versicherung

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Für verlorene und gestohlene Gegenstände wird jede Haftung abgelehnt.

Datenschutz

Am Grossanlass werden Fotos, Video- und Tonaufnahmen gemacht. Wer sich anmeldet, stimmt der allfälligen Veröffentlichung von sämtlichem Bild- und Tonmaterial zu.


Packliste

  • Tagesrucksack
  • Schlafsack & Isoliermatte (zwingend)
  • (Regen-)Jacke und ev. Regenhose
  • Toilettenartikel für zwei Übernachtungen
  • Wetterangepasste und warme Ersatzkleider
  • Pullover
  • Pyjama oder Trainer
  • gute Schuhe
  • Jubla-Tüechli, wenn schon vorhanden
  • Sonnenschutz (Sonnenhut/Sonnenbrille)
  • Waschlappen und Duschtuch (Waschmöglichkeiten vorhanden)
  • Gefüllte Feldflasche (Essgeschirr muss nicht mitgenommen werden)
  • Sackmesser
  • Taschenlampe
  • Taschengeld für Leckereien und Souvenirs
  • Lunch für Freitagabend
  • Kleine Spiele für Unterwegs (optional)
  • Ohrstöpsel (optional)
  • Amtlicher Ausweis (nur für Leiter)

Wettergerechte Kleidung: Nimm für jedes Wetter Kleidung mit – man weiss ja nie, welche Laune Petrus hat.

Nicht mitnehmen

  • keine unnötigen Wertsachen
  • gefährliche Gegenstände (Feuerwerk, grosse Messer, Glas, usw.)
  • Musikanlagen, Gameboys oder weitere elektronische Geräte