Sternsingen

Publiziert am von Rena

Dieses Jahr sammelt die Jubla Gachnang Spenden für die Theodora Stiftung, eine gemeinnützige Organisation, welche es sich zum Ziel gesetzt hat, das Leiden von Kindern im Spital durch Freude und Lachen zu lindern.

Datum Samstag, 14. Januar 2017
Uhrzeit 15:00 bis 19:45 Uhr
Treffpunkt Katholische Kirche Gachnang
Verpflegung Nachtessen wird offeriert
Kleidung Warme und wetterangepasste Kleidung
Heimweg Kinder, welche nicht abgeholt werden, werden von den Leitern nach Hause begleitet.

Treffpunkt für alle Teilnehmer ist am 14. Januar 2017 um 15:00 Uhr bei der Kath. Kirche in Gachnang treffen.

Um 15:30 Uhr findet der ökumenischer Gottesdienst in der kath. Kirche statt, zudem auch alle Eltern herzlich eingeladen sind. Anschliessend werden die Sternsinger ausgesendet und ziehen wie jedes Jahr mit den Heiligen Drei Königen von Haus zu Haus, wo sie Lieder vortragen, um so Spenden zu sammeln.

Bitte zieht euch warm an, denn wir werden den ganzen Nachmittag bis ca. 18:30 Uhr draussen verbringen. Um 18:30 Uhr werden es ein Nachtessen für alle Teilnehmer geben. Nach dem Nachtessen, um etwa 19:45 Uhr, werden die Kinder, welche nicht abgeholt werden, nach Hause gebracht.


Falls Sie explizit wünschen, dass die Sternsinger bei Ihnen zu Hause vorbei kommen, melden Sie sich doch bei uns per E-Mail (info[at]jubla-gachnang.ch).


Theodora Stiftung 

Die Stiftung Theodora verfolgt seit 1993 das Ziel, das Leiden von Kindern im Spital und in spezialisierten Institutionen durch Freude und Lachen zu lindern. Heute organisiert und finanziert die als gemeinnützig anerkannte Stiftung jede Woche den Besuch von 70 Profi-Artisten in 34 Spitälern und 24 Institutionen für Kinder mit Behinderung in der Schweiz.

Weitere Infos zur Theodora Stiftung finden Sie auf der Webseite der Theodora Stiftung.