Lagerrückblick

Publiziert am von Salera

Verschoben!

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebes Leiterteam

Schweren Herzens sagen wir den Lagerrückblick diesen Freitag ab.
Die Zahl der Neuinfektionen ist riesig und es wäre ein grosses Risiko, wenn sich so viele Personen an einem Ort besammeln.
Es ist extrem Schade, doch wir möchten es nicht riskieren nach einem tollen, Corona freiem Lager einen Lagerrückblick durchzuführen, welcher unter Umständen zu einem Coronahotspot werden kann und wir alle in Quarantäne müssen.

Natürlich möchten wir den Lagerrückblick nicht komplett absagen sondern versuchen ihn etwas nach hinten zu schieben. Als Deadline setzen wir uns optimistisch die Freitage im Januar. Falls wir kein Alternativ Datum finden bzw. die Fallzahlen nicht abnehmen, überlegen wir uns eine Lösung, diesen Online z.B. in einem Livestream abzuhalten. Er fällt also nicht ganz ins Wasser. 😉

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Bleibt Gesund!

Liebs Grüessli
Naruto und Salera (Lagerleitung)


Wir hoffen du bist gut nach Hause gekommen und hast dich schon vom Lager erholt;)

Trotz strengen Coronaauflagen möchten wir den Lagerrückblick nicht absagen. Wenn wir uns alle an die Massnahmen und die Vorgaben mit der Maskenpflicht und der Erfassung der Teilnehmenden halten, können wir diesen mit gutem Gewissen durchführen.

Zum Lagerabschluss gehört natürlich auch der Lagerrückblick.
Wir möchten allen Eltern und Geschwistern nochmals einen Einblick ins Lagergeschehen ermöglichen und einige Impressionen zeigen.

Wann? Freitag, 30.10.2020 |  19:00 Uhr
Wo?

Klösterli Frauenfeld (Coronamassnahme bzgl. Platzverhältnis)

Pfarreizentrum Klösterli, Klösterliweg 6, 8500 Frauenfeld

Spezielles Maske mitnehmen
Fr. 2.- pro gewaschenes Fundstück (Jacken etc.)

Das Leiterteam freut sich auf einen lustigen, emotionalen und spannenden Lagerrückblick.

Bis Bald.