KALA15 – 1001 Jubla Nacht

Tag für Tag rückt das Kantonslager näher und ob wohl es noch weit entfernt scheint sind viele schon gespannt. Daher fassen wir hier nochmals alle Informationen und Neuigkeiten zum Kantonslager zusammen.

Anmeldeschluss für das Kantonslager ist der 14. Juni.


Was ist das Kantonslager?

Das Kantonslager, kurz KALA, ist ein Sommer- / Zeltlager, indem sich alle Jubla-Scharen aus dem Kanton Thurgau in der näheren Umgebung treffen. Hierbei teilen sich jeweils 2 bis 3 Scharen einen Lagerplatz, wodurch der gegenseitige Austausch gefördert wird. Nebenbei finden ca. 3 Programmblöcke mit allen Teilnehmern des Kantonslagers statt.

Da ein Kantonslager nur alle 6 Jahre stattfindet ist es sowohl für alle Teilnehmer als auch Leiter ein ganz besonderes Erlebnis. Dies zeigt auch ein Artikel aus der Thurgauerzeitung vom letzten KALA 09.

[…] Etwas näher am Mittelalter, aber nicht weniger kreativ zeigen sich die Gachnanger. Aus Militärblachen und Holz haben sie eine ganze Burg zusammengebaut. «Für Burgführung bitte läuten», steht auf der Infotafel. Roger Ulli, [Ex-]Präses der Jubla Gachnang, öffnet das Tor gerne: «Wir haben den ganzen Winter geholzt und Pläne gemacht», sagt er, «es ist doch schön, wenn man für die Kinder etwas machen kann.» Ehemalige,  Väter, Schreiner und Förster hätten geholfen. 50 Kinder und 20 Leiter schlafen nun im ersten Stock der Burg. […]
(Thurgauerzeitung, Städte mit 1000 Ideen, 13. Juli 2009)

Zum Kantonslager 2015 gibt es sogar einen offiziellen Trailer, den unsere Schar während des letzten Sommerlagers mitgestalten durfte. Kala15-Trailer


Daten und Termine

Kick-Off Kala – Sa. 06. Juni

Der Kick-Off Anlass ist der Einstieg in die Lagergeschichte und unverzichtbar für alle Lagerteilnehmer. Was genau geschehen wird … nunja, das ist eine Überraschung :). Anmeldung und weitere Informationen zum Kick-Off: KALA15 Kick-Off

Vorlagergottesdienst – Di. 07. Juli

Wie vor jedem Lager üblich führen wir auch dieses Jahr einen Vorlagergottesdienst durch, um uns aufs Lager einzustimmen. Dieser findet statt:

Am 7. Juli 2015 um 19:00 Uhr in der katholischen Kirche in Gachnang.

Lagerstart – Mi. 08. Juli

Am Lagerstart gilt es noch, die letzten Infos abzugeben. Bitte bring das Notfallblatt vollständig ausgefüllt mit und gib dies Eowyn (Linda Morf) oder Luna (Mägi Hehli) ab. Achte darauf, dass du einen separaten Rucksack mit Lunch und Getränken für die Anreise und eine zusätzliche Tasche oder Koffer mit dem restlichen Gepäck bei dir hast. Das Gepäck kannst du gleich abgeben. Wir treffen uns:

Am 8. Juli 2015 auf dem Mostiplatz in Gachnang um 10:00 Uhr.

Besuchsmittag – Do. 16. Juli

Gerne laden wir euch zu einem Besuch und Mittagessen im Kantonslager ein.

Abfahrt ist um 10:15 Uhr auf dem Mostiplatz in Gachnang.

Von 11:00 bis ca. 13:00 Uhr befinden wir uns auf dem Lagerplatz. Anschliessend führt Luna noch einen Rundgang zum Hauptplatz. Gerne dürfen auch Geschwister, Grosseltern, Gotti und Göttis telnehmen.

Lagerende – Sa. 18. Juli

Am 18. Juli 2015 auf dem Mostiplatz um ca. 16:00 Uhr.

Lagerrückblick – Di. 14. August

Ein Rückblick ins Lagerleben. Was ist geschehen? Ein Einblick für Eltern, Verwandte, Geschwister und natürlich auch die Teilnehmer.


Dokumente und weitere Informationen


Fragen oder Unklarheiten?

Bei Fragen helfen wir gerne weiter. Mail info[at]jubla-gachnang.ch oder direkt Kontakt an Suva, Nada oder Astor.


Sponsoren

Natürlich wäre das ganze Lager so nicht durchführbar ohne entsprechende Sponsoren:

Grünenfelder + Keller Winterthur AG

Grünenfelder + Keller Winterthur AG

ProPlana AG

ProPlana AG

Stutz AG

Stutz AG

Logo der Katholische Kirchgemeinde "Frauenfeld Plus"

Katholische  Kirche Frauenfeld Plus

Logo Gemeinde Gachnang

Gemeinde Gachnang

Reformierte Kirche Gachnang

Reformierte Kirche Gachnang

 

Landolt-logo

Landolt